Infos zur Rennmaushaltung für Anfänger


Bevor man sich Tiere anschafft, sollte immer gründlich überlegt werden, ob man den Tieren alles bieten kann was sie brauchen. Ich fasse euch hier die wichtigsten Dinge zur Haltung von Rennmäusen zusammen:

  • Rennmäuse werden zu zweit gehalten. Gruppen ab 3 Tiere zerstreiten sich in den meisten Fällen.
  • Die gesetzliche Grundfläche zur Haltung von Rennmäusen beträgt 100*50*50cm.
  • Artgerechtes Futter für die Rennmäuse gibt es leider nur online, z.B. bei der Futterkrämerei, oder beim Rennmausladen.
  • Rennmäuse sind wechselaktiv, das heißt sie haben am Tag und in der Nacht Ruhe und Wachphasen.
  • Die Lebenserwartung liegt bei 4-5 Jahren.
  • Rennmäuse nagen sehr viel, darum muss das Gehege ausbruchssicher sein.
  • Rennmäuse buddeln sehr gerne und bauen Höhlen und Gänge im Einstreu, darum muss man im Gehege mindestens 30cm hoch einstreuen können.
  • Einrichtungsgegenstände (Häuschen, das Laufrad, usw.) dürfen nicht direkt aufs Einstreu gestellt werden, weil diese die Mäuse beim buddeln verletzen könnte. Darum sollte man die Einrichtungsgegenstände auf dem Gehegeboden, oder auf einer Etage platzieren. 
  • Die Verstecke im Gehege sollten immer mindestens 2 Ein-/Ausgänge haben, damit bei einem Streit keine Rennmaus in die Ecke gedrängt werden kann.
  • Um einen Streit zwischen den Mäusen zu verhindern, ist es wichtig, dass es keine Engstellen im Gehege gibt und Etagen immmer 2 Auf-/Abgänge haben.
  • Viele Mäuse laufen gerne im Laufrad, dieses sollte mindestens 30cm Durchmesser haben, damit die Mäuse beim Laufen eine gesunde Körperhaltung haben. Ansonsten können sie Fehlstellungen, oder andere Probleme bekommen.
  • Wenn man sich viel mit den Mäusen beschäftigt, können sie sehr zahm werden. Manche Renner werden aber nie richtig zahm, das sollte man akzeptieren. 

Das sind die wichtigsten Punkte kurz zusammen gefasst. In den Beiträgen gehe ich noch genauer auf die einzelnen Themen ein. Rennmäuse

positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!


Veröffentlichung: 26.02.2021 von Sophie


Fragen / Kommentare


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu Mehr Details