Die Entwicklung junger Rennmäuse in Tagen


Jede Rennmaus entwickelt sich unterschiedlich schnell. Manche krabbeln 10 Tage nach der Geburt schon im Gehege herum, andere erst nach 15 Tagen.

So haben sich meine Rennmäuse entwickelt:

  • 3.Tag: Die Rennmäuse haben zum ersten Mal Geräusche wahrgenommen.
  • 5. Tag: Das Fell begann zu wachsen. Man erkannte deutlich die Fellfarbe, die sie später bekamen.W7pLLzdZDsV6UcLY54aJPdtc0gsG5CYeYEZPkLnp.png
  • 10.Tag: Die Babys krabbelten immer mehr im Nest herum.
  • 13. Tag: Die Rennmäuse entfernten sich immer weiter vom Nest und Mama Cookie hatte alle Pfoten voll zu tun um sie wieder ins Nest zu bringen.
  • 16. Tag: Sie unternahmen erste Trink versuche an der Trinkflasche.
  • 17. und 18. Tag: Ihre Augen öffneten sich. 5 haben schwarze Augen und 3 rote.
  • 19. Tag: Die Jungen fingen an an Körnerfutter zu nagen.
  • 25. Tag: Sie wurden selbstständig.

Wenn die Rennmäuse 8 Wochen alt sind, dürfen sie zu einer erwachsenen Maus zur VG abgegeben werden. Die Maus kann dann noch das Sozialverhalten von der älteren Maus erlernen. Gibt man die Mäuse zu zweit ab, müssen sie noch bis sie 12 Wochen alt sind, bei ihrer Mutter bleiben.

8FGd9cfZIc71r8NmttDSPDgX2rOyNcoBnZkjzR7z.pngqddqqXz4AQfz95kmCC76XbjmYIyEHsOWemUG6i5m.png

positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!


Veröffentlichung: 06.05.2018 von Sophie


Fragen / Kommentare


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu Mehr Details